Dementielle Erkrankung

Umfassende Begleitung  – Erfahrung – Kundennähe

Eine beginnende Demenz ändert nicht nur das Leben des Betroffenen, sondern auch jenes der Angehörigen. Hier kann eine fachkundige Hilfe zur wertvollen Unterstützung werden. So bieten wir Ihnen neben einer punktuellen Unterstützung auch die Möglichkeit, die erkrankte Person vollumfänglich in einer Eins-zu-Eins-Betreuung durch eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter von private Care AG pflegen zu lassen.

Individuelle Betreuung

Bei den sich verändernden Gesundheitszuständen einer Kundin oder eines Kunden ist die Nähe und das Vertrauen besonders wichtig. Deswegen legen wir Wert auf eine umfassende Betrachtung der Lebens- und Gesundheitssituation zu Hause. Diese individuelle Betreuung ist Teil unserer Grundhaltung.

Entlastung

Auch Angehörige brauchen Entlastung. Deswegen fokussieren wir auf Professionalität, Menschlichkeit und hohe Qualität in der Pflege. Dabei sind die gut ausgebildeten Pflegefachkräfte, sowie die Care Managerinnen bei uns von zentraler Bedeutung.

Vertrauen

Die Kompetenzen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schaffen Vertrauen bei allen Kundinnen und Kunden. Ob als Entlastungsdienst im Alltag für pflegenden Angehörigen, bei Nachtwache, Rehabilitation zu Hause oder auch bei chronischer Erkrankung, das sorgfältig entwickelte System bewährt sich seit 2008.

Persönliche Beratung – wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Aargau / Solothurn

Daniel Goncalves
Leiter Pflege Kanton Aargau / Solothurn

Private Care Kontaktperson

Zürich / Schaffhausen

Tatjana Karas
Leiterin Pflege Kanton Zürich

Möchten Sie weitere Informationen über die private Pflege erhalten?

Fragen? Kontaktieren Sie uns.

+41 56 544 72 72
info@private-care.ch