„Care-Group-Meeting“

Im November und Dezember 2018 fanden für alle Mitarbeitenden des Kantons Aargau interne Schulungen zum Thema „Pflegebericht schreiben“ statt. Die zweistündige Weiterbildung wurden von der Leitung Pflege für drei Gruppen durchgeführt.

Der Weiterbildungsnachmittag gestaltete sich abwechslungsreich. In einem ersten Schritt wurden die Richtlinie «Pflegebericht schreiben» im Plenum erläutert. In einem zweiten Schritt arbeiteten die Mitarbeitenden an Praxisbeispielen und übten den Pflegebericht in Verbindung mit der Pflegeplanung.

Weil für die private Care AG «Pflegebericht schreiben» ein Schwerpunktthema ist, wird dies für alle Mitarbeitenden der Pflege obligatorisch durchgeführt. Die Mitarbeitende des Kantons Zürich werden im Frühjahr, voraussichtlich ab März ebenfalls zum Weiterbildungsnachmittag eingeladen.

Ziel dieser Schulung ist es, die Kommunikationskompetenzen aller Mitarbeitenden zu steigern. Wir beabsichtigen eine Auseinandersetzung mit der eigenen, professionellen, inneren Haltung. Dabei wird der Fokus auf eine professionelle und einheitliche Pflegedokumentation gelegt. Es geht aber weiterführend auch darum, die Mitarbeitende zu befähigen, die Kundensituation argumentativ und sachlich zu dokumentieren.

Die Richtlinie «Pflegebericht schreiben» ist auf unserer Homepage private-care.org im «Mitarbeiterbereich» zu finden.

Zugangsdaten, zur Erinnerung:
Artikel «Mitarbeiterbereich» / Newsletter Oktober 2018

 

Möchten Sie weitere Informationen über die private Pflege erhalten?

Fragen? Kontaktieren Sie uns.

+41 56 544 72 72
info@private-care.ch